Wie geht’s?

Ein Podcast der einen Blick wirft hinter die Türen der Kulturinstitutionen, die aktuell wegen des Corona Virus für die Öffentlichkeit verschlossen sind.

Tina Heine – Kulturmanagerin Salzburg/Hamburg

Folge 16 / 3. April 2020 In dieser Ausgabe sprechen wir mit der Kulturmanagerin Tina Heine, die gleich in mehreren Projekten vom Corona Virus betroffen ist – als Leiterin des Jazz & The City Festivals in Salzburg, als Gastronomin in Hamburg, ...
Weiterlesen …

Beat Fehlmann – Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Folge 15 / 2. April 2020 In der heutigen 15. Folge des Podcasts befassen wir uns mit der Situation für Orchester. Beat Fehlmann, Intendant der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz berichtet, was ein Orchester im Home Office so macht, wo für klassische Musik ...
Weiterlesen …

Dirk Baecker – Universität Witten/Herdecke

Folge 14 / 1. April 2020 Die heutige Ausgabe des Podcast ist eine Special Edition: Wir sprechen mit Dirk Baecker, Soziologe und einer der prominentesten Beobachter gesellschaftlicher Transformationen, Autor vieler höchst lesenswerter Bücher über unseren Weg in die – wie ...
Weiterlesen …

Christiane Riedel – Zentrum für Kunst und Medien ZKM

Folge 13 / 31. März 2020 So bedrohlich vieles am Corona Virus ist – bei der Digitalisierung von Kulturinstitutionen sorgt die aktuelle Situation ganz klar für eine immense Beschleunigung. Doch welche Auswirkungen hat sie auf ein Haus, das seit seiner ...
Weiterlesen …

Christer Windeløv-Lidzélius – Kaospilots (Denmark – in English)

Episode 12 / March 30th, 2020 Today's guest is Christer Windeløv-Lidzélius from the Danish university, think tank and educational hub Kaospilot. Kaospilot is among the most essential spots where professionals from the cultural sphere look towards to build cultural leadership ...
Weiterlesen …

Philipp Dietachmair – European Cultural Foundation (Amsterdam)

Folge 11 / 27. März 2020 Schon seit einigen Ausgaben legen wir ein besonderes Augenmerk auf internationale Perspektive. Heute stellen wir die Frage, was das Virus mit der Idee eines europäischen Kulturraums macht: Viele Grenzen sind geschlossen – da bietet es ...
Weiterlesen …

Beth Ponte – Quality for Culture (Brasil) – in English

Folge 10 / 26. März 2020 This tenth edition of "Wie geht's" features Beth Ponte, an arts manager and researcher based in Salvador in Brasil. Even though the corona crisis increasingly is a global crisis and the virus has shown ...
Weiterlesen …

Amelie Deuflhard – Kampnagel Hamburg

Folge 09 / 25. März 2020 Was macht das Corona Virus mit einem Haus, das zu den wichtigsten Produktionshäusern im Feld der Performing Arts auch international zählt: Darüber sprechen wir mit Amelie Deuflhard, der Intendantin von Kampnagel in Hamburg. Anders ...
Weiterlesen …

Matthias Rauch – Kulturelle Stadtentwicklung Mannheim

Folge 08 / 24. März 2020 Heute werfen wir den Blick noch einmal nach Mannheim, Stadt der Pop-, Sub- und Musikkultur mit Popakademie, UNESCO City of Music Status und einer langen Geschichte der Förderung der Kreativwirtschaft. Unser Gast Matthias Rauch ...
Weiterlesen …

Kristin Oswald – Kultur Management Network

Folge 07 / 23. März 2020 Zum Beginn der zweiten Woche unseres Podcasts sprechen wir mit Kristin Oswald von kulturmanagement.net, die eine doppelt spannende Gesprächspartnerin ist. Einerseits beobachtet die Redaktion als Platform zum Thema Kulturmanagement natürlich auch das aktuelle Geschehen ...
Weiterlesen …

Zur Übersicht aller Beiträge

Ein Podcast des Instituts für Kultur- und Medienmanagement KMM an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Die Gespräche führt Martin Zierold.

Fragen, Feedback und Vorschläge für Gesprächspartner bitte an redaktion(at)wiegehts-kultur.de