Wie geht’s?

Ein Podcast der einen Blick wirft auf die Kultur in Zeiten des Corona-Virus.

Annika Guse – Universität Heidelberg

Episode 76 / 19. Juli 2021 Die heutige 76. Folge mit der Wissenschaftlerin Annika Guse und Expertin für Zusammenarbeit aller Art aus Heidelberg ist eine besondere Folge, denn sie gehört wie auch das Gespräch mit dem Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, ...
Weiterlesen …

Ellen Blumenstein – Kuratorin HafenCity Hamburg

Episode 75 / 6. Juli 2021 Eine Weile war es ruhig in diesem Podcast, denn der Juni stand ganz im Zeichen unseres Schwesterprojekts Denkfest trifft Wie geht’s, für den insgesamt neun Podcasts entstanden sind, die sich alle unter www.denkfest-rhein-neckar.de oder ...
Weiterlesen …

Peter Kurz – Stadt Mannheim

Episode 74 / 21. Mai 2021 Die heutige Folge ist eine besondere, denn sie gehört zum Wie geht’s Podcast und eröffnet zugleich ein Schwesterprojekt: Unter dem Titel Denkfest trifft Wie geht’s werden wir in vier Podcast-Gesprächen auf das Denkfest 2021 ...
Weiterlesen …

Silke Oldenburg – Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Episode 73 / 4. Mai 2021 In der heutigen Folge setzen wir unsere Reihe von Revisited-Gesprächen fort, in denen wir erneut mit Menschen sprechen, die bereits einmal im Podcast zu Gast waren. Wie geht’s fragt: wie ist es seither weitergegangen ...
Weiterlesen …

Beat Fehlmann – Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Episode 72 / 8. April 2021 Nach einer Reihe von neuen Gästen gibt es heute wieder ein Revisited-Gespräch bei Wie Geht’s. Wir sprechen mit Beat Fehlmann, dem Intendanten der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, der vor fast genau einem Jahr im April 2020 ...
Weiterlesen …

Esther Adrian – Elbphilharmonie

Episode 71 / 29. März 2021 Mehr Diversität schaffen, ein junges Publikum ansprechen, kulturelle Bildung fördern, neue Zielgruppen erschließen – wenn die großen Häuser der Hochkultur solche Ziele haben oder auch von außen vorgegeben bekommen, dann geht der Blick meist in ...
Weiterlesen …

Maik Klokow – Mehr BB Entertainment

Episode 70 / 8. März 2021 Wenn über „Kultur“ in Zeiten von Corona gesprochen wird, dann geht es oft um die großen Häuser der vermeintlichen Hochkultur: öffentlich geförderte Theater, Opernhäuser, Orchester, Museen. Dabei ist Kultur so viel vielfältiger, was wir ...
Weiterlesen …

Ruth Rosenberger – Stiftung Haus der Geschichte

Episode 69 / 17. Februar 2021 Seit Corona reden alle von der Digitalisierung, ob Theater, Museum, Club. Was die große Aufmerksamkeit für Digitales aber auch deutlich macht ist dies: In vielen Häusern hatte man vor der Pandemie noch keine grundlegenden ...
Weiterlesen …

Henning Mohr – Institut für Kulturpolitik

Episode 68 / 26. Januar 2021 Führung oder auch Leadership: das ist nicht zuletzt in Zeiten der Krise ein Zauberwort, das für viele und Vieles herhalten muss: wenn die Verunsicherung groß ist, dann kommt es ganz besonders auf Führung an ...
Weiterlesen …

Wendy Cope – Poet

Episode 67 / 17 January 2021 Theatres, museums, clubs, cinemas, the whole cultural sphere is under lockdown in many places all over Europe and beyond. Yet culture still has a key role in many peoples lives, watching movies, making music ...
Weiterlesen …

Zur Übersicht aller Beiträge

Ein Podcast des Instituts für Kultur- und Medienmanagement KMM an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Die Gespräche führt Martin Zierold.

Fragen, Feedback und Vorschläge für Gesprächspartner bitte an redaktion(at)wiegehts-kultur.de