Kategorien
Podcastfolge

Tobias Rempe – Ensemble Resonanz

Episode 79 / 30. September 2021 Heute ist zum zweiten Mal Tobias Rempe bei „Wie geht’s“ zu Gast, Geschäftsführer des Ensemble Resonanz aus Hamburg. Das Ensemble startet aktuell in seine 20. Saison und gehört wohl neben der Elbphiharmonie – deren Residenzorchester sie seit der Eröffnung sind – zu den Erfolgs- und Innovationsgeschichten der Musikstadt Hamburg. Shownotes Im […]

Kategorien
Podcastfolge

Peter Kurz – Stadt Mannheim

Episode 74 / 21. Mai 2021 Die heutige Folge ist eine besondere, denn sie gehört zum Wie geht’s Podcast und eröffnet zugleich ein Schwesterprojekt: Unter dem Titel Denkfest trifft Wie geht’s werden wir in vier Podcast-Gesprächen auf das Denkfest 2021 einstimmen, das die größte Austauschplattform für Kulturakteur:innen der Metropolregion Rhein-Neckar ist und in diesem Jahr […]

Kategorien
Podcastfolge

Silke Oldenburg – Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Episode 73 / 4. Mai 2021 In der heutigen Folge setzen wir unsere Reihe von Revisited-Gesprächen fort, in denen wir erneut mit Menschen sprechen, die bereits einmal im Podcast zu Gast waren. Wie geht’s fragt: wie ist es seither weitergegangen – und was wird noch kommen? Shownotes Im Gespräch mit Martin Zierold Darüber sprechen wir heute […]

Kategorien
Podcastfolge

Ruth Rosenberger – Stiftung Haus der Geschichte

Episode 69 / 17. Februar 2021 Seit Corona reden alle von der Digitalisierung, ob Theater, Museum, Club. Was die große Aufmerksamkeit für Digitales aber auch deutlich macht ist dies: In vielen Häusern hatte man vor der Pandemie noch keine grundlegenden Strategien entwickelt, wie die Digitale Transformation gestaltet werden soll. Eine Ausnahme ist die Stiftung Haus […]

Kategorien
Podcastfolge

Henning Mohr – Institut für Kulturpolitik

Episode 68 / 26. Januar 2021 Führung oder auch Leadership: das ist nicht zuletzt in Zeiten der Krise ein Zauberwort, das für viele und Vieles herhalten muss: wenn die Verunsicherung groß ist, dann kommt es ganz besonders auf Führung an. Das Konzept „Cultural Leadership“ ist da besonders herausfordernd, verweist es doch nicht nur auf die […]

Kategorien
Podcastfolge

Dirk Baecker – Universität Witten/Herdecke

Folge 66 / 1. Januar 2021 2020 ist vorbei, doch Museen, Clubs, Theater sind weiter geschlossen und die Gesellschaft im Lockdown. Wir nutzen die ruhige Zeit um den Jahreswechsel für eine weitere Spezialausgabe von Wie geht’s Kultur, bei der wir auf das vergangene Jahr zurückblicken und einen Ausblick in die Zukunft wagen wollen. Zu Gast […]

Kategorien
Podcastfolge

Revisited: Amelie Deuflhard – Kampnagel

Episode 58 / 27. Oktober 2020 Was macht die Pandemie mit den performativen Künsten? Diese Frage ist in diesem Oktober der inoffizielle Schwerpunkt des Wie Geht’s-Podcasts. Nachdem wir in der letzten Folge mit Tim Etchells die Sicht des Performance Ensemble Forced Entertainment kennengelernt hatten und zuvor von Christian Holtzhauer die Erfahrungen des großen, klassischen Mehrspartenhauses […]

Kategorien
Podcastfolge

Tim Etchells – Forced Entertainment (UK)

Episode 57 / 24 October 2020 The title of this podcast „Wie geht’s“ has a double meaning. It translates as „How are you?“. We want to know how people in the arts are doing during these extraordinary and challenging times. Yet, „Wie geht’s“ also means „how does it work?“ On this podcast, we hope to […]

Kategorien
Podcastfolge

Christian Ankowitsch – Autor etc.

Episode 47 / 30. Juni 2020 Vor gut einer Woche fanden in Klagenfurt die 44. Tage der deutschsprachigen Literatur statt, in deren Rahmen der Bachmannpreis vergeben wurde. Aber fanden sie in Klagenfurt statt? Oder im Netz? Die Jury und die Autorinnen und Autoren waren jeweils online zugeschaltet, Publikum nur vor den Bildschirmen – allein der Moderator […]

Kategorien
Podcastfolge

Mechthild Harnischmacher – Burgtheater Wien

Episode 46 / 22. Juni 2020 Wenn man die Zeit des Kultur-Lockdowns in zwei Phasen einteilen sollte, dann wäre eine Möglichkeit diese. In Phase 1 waren alle begeistert, wie viel gestreamt wird. In Phase 2 waren viele enttäuscht, wie viel gestreamt wird. „Nur weil man es machen kann, schafft es noch keinen Mehrwert“ hat in […]

Kategorien
Podcastfolge

Manuel Hartung – DIE ZEIT

Episode 45 / 15. Juni 2020 Kultur und Medien – oft werden diese Begriffe in einem Atemzug genannt, so auch im Titel des Instituts für Kultur- und Medienmanagement KMM. Doch in diesem Podcast haben wir uns bisher vor allem mit Kulturorganisationen befasst. Heute ändern wir das und sprechen mit Manuel Hartung, Leiter des Ressorts WISSEN bei […]

Kategorien
Podcastfolge

Bernd Fesel – European Creative Business Network

Episode 44 / 9. Juni 2020 Wir haben sehr früh in diesem Podcast auch auf die Kreativwirtschaft geschaut und richten heute einmal mehr den Blick auf dieses große Feld, das gleichermaßen wirtschaftlich wie kulturell für unsere Gesellschaft so wichtig ist. Bernd Fesel ist dafür zu Gast, der uns zugleich helfen wird, eine internationale Perspektive einzunehmen, […]

Kategorien
Podcastfolge

Steven Walter – PODIUM Esslingen

Episode 43 / 2. Juni 2020 In dieser Episode ist Steven Walter zu Gast, der Gründer und künstlerische Leiter des PODIUM Festivals in Esslingen und designierte Intendant des Beethoven Festes Bonn ab November 2021. Er ist einer der profiliertesten Innovatoren im Bereich der klassischen Musik in Deutschland, hat als Kurator für zahlreiche renommierte Festivals und […]

Kategorien
Podcastfolge

Henning Mohr – Institut für Kulturpolitik

Episode 37 / 5. Mai 2020 Heute ist Henning Mohr zu Gast, der seit Januar das traditionsreiche Institut für Kulturpolitik in Bonn leitet. Er ruft schon seit einiger Zeit mit klarer Stimme und bisweilen zugespitzten Formulierungen nach mehr Dynamik, Agilität, Veränderungswille in der Kulturszene in Deutschland. Am Institut für Kulturpolitik wird er sich nun mit […]

Kategorien
Podcastfolge

Ulrike Lorenz – Klassik Stiftung Weimar

Episode 36 / 2. Mai 2020 In dieser Folge ist Ulrike Lorenz bei uns zu Gast, wohl eine der erfolgreichsten Change Makerinnen der deutschen Museums- und Kulturlandschaft insgesamt. Sie war als Direktorin der Kunsthalle in Mannheim Initiatorin für eine der ersten Digitalstrategien eines Museums in Deutschland und hat den dortigen bundesweit beachteten Neubau der Kunsthalle […]

Kategorien
Podcastfolge

Bettina Jahnke – Hans Otto Theater Potsdam

Episode 34 / 29. April 2020 Inzwischen befinden wir uns in Woche sieben der Schließung der Theater, Museen und Hochschulen. Nach den ersten schnellen kreativen Initiativen mit Hauskonzerten, Streamings aus den Archiven, kleinen Performances vom heimischen Küchentisch bewähren sich manche Formate als echte Dauerbrenner und andere verschwinden schon wieder. Auch das Hans Otto Theater, das […]

Kategorien
Podcastfolge

Volker Heller – Zentral- und Landesbibliothek Berlin

Episode 32 / 27. April 2020 Die Zeit des Virus könnte eine Zeit des Lesens sein. Amazon liefert Bücher zwar nicht prioritär aus, aber die lokalen Buchhandlungen, die zunächst schließen mussten, haben meist schnell Lieferdienste angeboten – wenn sie sie nicht ohnehin schon hatten – und können nun ja auch wieder ihre Türen öffnen. Doch wie […]

Kategorien
Podcastfolge

Martin Lätzel – Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek

Episode 29 / 22. April 2020 So bedrohlich vieles am Corona Virus ist – bei der Digitalisierung von Kulturinstitutionen sorgt die aktuelle Situation ganz klar für eine immense Beschleunigung. Die Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek in Kiel sollte schon vor Corona zu einem Kompetenzzentrum für die digitale Transformation der kulturellen Infrastruktur im Land ausgebaut werden. Dieses ambitionierte Projekt ist […]

Kategorien
Podcastfolge

Janika Gelinek – Literaturhaus Berlin

Folge 26 / 17. April 2020 Heute geht es um Literatur. Wir sprechen mit Janika Gelinek, die das Literaturhaus in Berlin leitet, das seit der Schließung des Hauses fast alle Veranstaltungen online durchführt. Was ist eigentlich anders, wenn eine Lesung online stattfindet? Ist das dann noch Lesung oder schon Hörbuch oder Radio? Wie lassen sich […]

Kategorien
Podcastfolge

Felix Stalder – Zürcher Hochschule der Künste

Folge 23 / 13. April 2020 Meist sprechen wir an dieser Stelle mit Kulturmanagerinnen und Kulturmanager, wie sie diese außergewöhnliche Zeit erleben, was an ihrem Museum, in ihrem Orchester, in ihrem Festival gerade passiert, wo jedenfalls nicht das passiert, was eigentlich passieren sollte. Aber ab und an hilft der Blick von außen. Heute ist Felix […]

Kategorien
Podcastfolge

Fritz B. Simon – Universität Witten/Herdecke

Folge 22 / 12. April 2020 Die heutige Ausgabe des Podcast ist eine neuerliche Special Edition. Üblicherweise sprechen wir an dieser Stelle mit Kulturmanagerinnen und Kulturmanager darüber, wie sie ganz unmittelbar erleben, was beispielsweise die Schließung für ein Museum, die Absage für ein Festival bedeutet. Aber ab und an hilft der Blick von außen. Vor […]

Kategorien
Podcastfolge

Tobias Rempe – ensemble resonanz

Folge 21 / 10. April 2020 Heute blicken wir auf ein ganz besonderes Orchester: das ensemble resonanz aus Hamburg gehört zu den weltweit bekannten und renommiertesten Klangkörpern aus Deutschland. Als Kammerorchester, das demokratisch strukturiert ist und in Hamburg mit dem Resonanzraum in einem alten Bunker auf St. Pauli und einer Aboreihe in der Elbphilharmonie zwei […]

Kategorien
Podcastfolge

Anne Schwanz – Office Impart

Folge 20 / 9. April 2020 Heute geht es zum ersten Mal in diesem Podcast um die Welt der Galerien. Was bedeutet das Corona Virus für den Kunstmarkt? Wie können Galerien arbeiten, wenn sie nicht öffnen dürfen? Darüber sprechen wir mit Anne Schwanz, die schon vor zwei Jahren zusammen mit Johanna Neuschäffer in Office Impart […]

Kategorien
Podcastfolge

Sönke Knopp – Museum für Hamburgische Geschichte

Folge 19 / 8. April 2020 Auch heute befassen wir uns mit dem Bereich Museum – allerdings mit einer Frage, die wir so auf diesem Podcast noch nicht hatten: wie kann man schon heute die Erinnerung an die Corona-Krise sichern – wie sammelt man Corona? Darüber berichtet uns Sönke Knopp vom Museum für Hamburgische Geschichte, der […]

Kategorien
Podcastfolge

Annekatrin Baumann – MFG Baden-Württemberg

Folge 18 / 7. April 2020 Heute werfen wir den Blick einmal mehr in den Südwesten, wo das Land Baden-Württemberg mit der MFG seit längerer Zeit eine Förder- und Qualifizierungsagentur betreibt, die u.a. Museen bei der Digitalisierung unterstützt. Dort denkt man nicht nur darüber nach, wie Sammlungen ins Digitale gebracht werden, sondern auch, wie die […]

Kategorien
Podcastfolge

Dirk Baecker – Universität Witten/Herdecke

Folge 14 / 1. April 2020 Die heutige Ausgabe des Podcast ist eine Special Edition: Wir sprechen mit Dirk Baecker, Soziologe und einer der prominentesten Beobachter gesellschaftlicher Transformationen, Autor vieler höchst lesenswerter Bücher über unseren Weg in die – wie er es nennt – nächste Gesellschaft. Waren bisher Kulturmanagerinnen und Kulturmanager zu Gast, die berichtet haben, wie […]

Kategorien
Podcastfolge

Christiane Riedel – Zentrum für Kunst und Medien ZKM

Folge 13 / 31. März 2020 So bedrohlich vieles am Corona Virus ist – bei der Digitalisierung von Kulturinstitutionen sorgt die aktuelle Situation ganz klar für eine immense Beschleunigung. Doch welche Auswirkungen hat sie auf ein Haus, das seit seiner Gründung Digitalität in seiner DNA hat? Das ZKM in Karlsruhe – Zentrum für Kunst und Medien – wurde […]

Kategorien
Podcastfolge

Kristin Oswald – Kultur Management Network

Folge 07 / 23. März 2020 Zum Beginn der zweiten Woche unseres Podcasts sprechen wir mit Kristin Oswald von kulturmanagement.net, die eine doppelt spannende Gesprächspartnerin ist. Einerseits beobachtet die Redaktion als Platform zum Thema Kulturmanagement natürlich auch das aktuelle Geschehen. Zugleich arbeitet das Team von kulturmanagement.net schon seit langem dezentral und digital und kann einige […]

Kategorien
Podcastfolge

Julian Stahl – PODIUM Esslingen

Folge 05 / 21. März 2020 Heute geht es um ein Festival, das im Bereich der Klassik Kultstatus hat: Zu Gast ist Julian Stahl von PODIUM Esslingen. Das PODIUM Festival hätte wie jedes Jahr im Mai stattfinden sollen und musste nun auf den Herbst verlegt werden. Unter der Marke „PODIUM“ gibt es aber auch schon […]