Kategorien
Podcastfolge

Carsten Brosda – Kultursenator Hamburg

Episode 53 / 11. August 2020 Das Corona-Virus macht keine Sommerpause und auch dieser Podcast bleibt aktiv. Diese Episode ist die zweite Sommerausgabe, die sich nicht einer einzelnen Kulturorganisation widmet, sondern aus einer höheren Flughöhe auf die aktuelle Lage blicken wird. Zu Gast ist dafür Dr. Carsten Brosda, Kultursenator der Freien und Hansestadt Hamburg. Anfang […]

Kategorien
Podcastfolge

Birgit Schneider-Bönninger – Kulturdezernentin Stadt Bonn

Episode 50 / 21. Juli 2020 Für die 50. Ausgabe unseres Podcasts konnten wir Birgit Schneider-Bönninger gewinnen, seit einem guten Jahr Sport- und Kulturdezernentin der Bundesstadt Bonn, vorher Leiterin des Kulturamts in Stuttgart. Wenn im Moment darüber gesprochen wird, dass die Corona-Krise ein Beschleuniger der Transformation sei, viele Dinge möglich gemacht habe, die vorher unmöglich […]

Kategorien
Podcastfolge

Bernd Fesel – European Creative Business Network

Episode 44 / 9. Juni 2020 Wir haben sehr früh in diesem Podcast auch auf die Kreativwirtschaft geschaut und richten heute einmal mehr den Blick auf dieses große Feld, das gleichermaßen wirtschaftlich wie kulturell für unsere Gesellschaft so wichtig ist. Bernd Fesel ist dafür zu Gast, der uns zugleich helfen wird, eine internationale Perspektive einzunehmen, […]

Kategorien
Podcastfolge

Johannes Neubert – Orchestre National de France

Episode 38 / 8. Mai 2020 Heute richten wir den Blick einmal mehr in die internationale Kulturlandschaft – und zwar nach Frankreich. Zu Gast ist Johannes Neubert, der nach 9 Jahren als Intendant der Wiener Symphoniker gerade nach Paris zieht, wo er seit Ende 2019 Geschäftsführer des Orchestre National de France ist. Dieses Orchester hatte gleich […]

Kategorien
Podcastfolge

Henning Mohr – Institut für Kulturpolitik

Episode 37 / 5. Mai 2020 Heute ist Henning Mohr zu Gast, der seit Januar das traditionsreiche Institut für Kulturpolitik in Bonn leitet. Er ruft schon seit einiger Zeit mit klarer Stimme und bisweilen zugespitzten Formulierungen nach mehr Dynamik, Agilität, Veränderungswille in der Kulturszene in Deutschland. Am Institut für Kulturpolitik wird er sich nun mit […]

Kategorien
Podcastfolge

Malte Boecker – Beethoven-Haus und Beethoven Jubiläum 2020

Episode 35 / 30. April 2020 2020 hätte nicht das Corona-Jahr, sondern das Beethoven-Jahr werden sollen. Seit beinahe einer Dekade schon liefen die Pläne für die Feierlichkeiten zum 250. Geburtstag des Komponisten. In dieser Ausgabe berichtet Malte Boecker, Direktor des Beethoven-Hauses Bonn sowie Künstlerischer Geschäftsführer der Beethoven Jubiläums GmbH, was es heißt, nach dem begeisternden […]

Kategorien
Podcastfolge

Bettina Jahnke – Hans Otto Theater Potsdam

Episode 34 / 29. April 2020 Inzwischen befinden wir uns in Woche sieben der Schließung der Theater, Museen und Hochschulen. Nach den ersten schnellen kreativen Initiativen mit Hauskonzerten, Streamings aus den Archiven, kleinen Performances vom heimischen Küchentisch bewähren sich manche Formate als echte Dauerbrenner und andere verschwinden schon wieder. Auch das Hans Otto Theater, das […]

Kategorien
Podcastfolge

Martin Lätzel – Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek

Episode 29 / 22. April 2020 So bedrohlich vieles am Corona Virus ist – bei der Digitalisierung von Kulturinstitutionen sorgt die aktuelle Situation ganz klar für eine immense Beschleunigung. Die Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek in Kiel sollte schon vor Corona zu einem Kompetenzzentrum für die digitale Transformation der kulturellen Infrastruktur im Land ausgebaut werden. Dieses ambitionierte Projekt ist […]