Kategorien
Podcastfolge

Carsten Brosda – Kultursenator Hamburg

Episode 90 / 2. August 2022 Unsere letzte Folge handelte vom Thema „Erschöpfung“ – und liegt nun bereits mehr als vier Monate zurück. Es war nicht so sehr Erschöpfung als vielmehr das hohe Tempo des Sommersemesters, das zur Pause dieses Podcasts führte. Heute melden wir uns zurück mit dem traditionellen Sommergespräch mit dem Hamburger Kultursenator und […]

Kategorien
Podcastfolge

Julika Zwack – Coach, Supervisorin & Therapeutin

Episode 89 / 17. März 2022 Am 17. März 2020, vor genau zwei Jahren, haben wir die erste Episode dieses Podcasts veröffentlicht. Zunächst ging es unter dem Eindruck des ersten Kulturlockdowns vor allem darum, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen, deren Häuser – Theater, Museen, Festivals – mit einem Schlag geschlossen waren. So wie die Pandemie […]

Kategorien
Podcastfolge

Mykhailo Glubokyi – Izolyatsia (Ukraine)

Episode 88 / 12 March 2022 Today’s edition is a special edition which – like our last episode in German – does not focus on culture and coronavirus, but tries to put the spotlight on the situation of the arts, artists and cultural institutions in Ukraine at this moment of war in their country in the heart […]

Kategorien
Podcastfolge

Katharina Raabe – Suhrkamp Verlag

Episode 87 / 10. März 2022 Es ist Krieg in Europa – auch für uns ist es in diesen Tagen unmöglich so etwas wie „Business as Usual“ auch nur zu versuchen. In der heutigen Folge befassen wir uns daher mit dem Kulturraum Ukraine: wie geht es Künstler:innen in der Region – aber auch in Russland –, wie […]

Kategorien
Podcastfolge

Silvia Fehrmann – Berliner Künstlerprogramm DAAD

Episode 86 / 22. Februar 2022 Wie geht’s fragen wir seit bald zwei Jahren, und nun ging’s eine kleine Weile nicht: Wir mussten zum Jahresstart eine Pause einlegen und sagen allen unseren treuen Hörer:innen vielen Dank für die Geduld. Jetzt sind wir zurück und werden künftig wieder regelmäßig neue Gespräche führen. Shownotes Im Gespräch mit […]

Kategorien
Podcastfolge

Carsten Brosda – Kultursenator Hamburg

Episode 85 / 30. Dezember 2021 Um den Jahreswechsel herum wird einem meist besonders bewusst, dass die Zeit keineswegs nur linear verläuft, sondern sich auch in wiederkehrenden Zyklen denken lässt. Am Ende eines weiteren Pandemie-Jahrs ist diese Sicht einer steten Wiederkehr wohl ganz besonders naheliegend. Und manche Wiederkehr ist ja auch durchaus erfreulich: immer zur […]

Kategorien
Podcastfolge

Gerd Gigerenzer – Universität Potsdam

Episode 84 / 22. Dezember 2021 Auf manche Gäste müssen wir lange warten, und wenn es dann noch klappt, dann haben wir auch gern gewartet: So ist es mit meinem heutigen Gesprächspartner Gerd Gigerenzer. Er ist einer der wichtigsten Wissenschaftler:innen, die sich mit der Frage beschäftigen, wie sich unter Unsicherheit gute Entscheidungen treffen lassen. Shownotes […]

Kategorien
Podcastfolge

Amelie Deuflhard – Kampnagel

Episode 83 / 16. November 2021 Die heutige 83. Episode von „Wie geht’s“ ist die letzte der Trilogie der am 24. Oktober live und vor Publikum aufgezeichneten Gespräche. Shownotes Im Gespräch mit Martin Zierold In dieser Folge ist Amelie Deuflhard zu Gast, die Intendantin von Kampnagel, die diesen Podcast fast von Beginn an als treue […]

Kategorien
Podcastfolge

Klaus Schumacher – Junges SchauSpielHaus Hamburg

Episode 82 / 9. November 2021 Wie bereits den letzten Podcast haben wir auch die heutige 82. Episode von Wie geht’s am 24. Oktober anlässlich der Eröffnung des neuen Campus Barmbek der Hochschule für Musik und Theater Hamburg live und vor Publikum aufgezeichnet. Unser heutiger Gesprächspartner ist Klaus Schumacher, der das Junge Schauspielhaus am SchauSpielHaus […]

Kategorien
Podcastfolge

Elmar Lampson – Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Episode 81 / 2. November 2021 Der heutige 81. Podcast ist eine Premiere – zum ersten Mal haben wir einen Podcast live und vor Publikum aufgezeichnet. Am 24. Oktober feierte das Institut KMM gemeinsam mit der Theaterakademie der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg die Eröffnung des neuen gemeinsamen Campus im aufstrebenden Kulturquartier Hamburg Barmbek […]

Kategorien
Podcastfolge

Seth Honnor – Kaleider (UK)

Episode 80 / 12 October 2021 Our guest today is one of the most versatile, sharp, inspiring, entertaining and challenging artists – Seth Honnor, director and joint lead of the production studio Kaleider. He might not yet be very well known in Germany, but he ought to be. Shownotes In conversation with Martin Zierold Seth […]

Kategorien
Podcastfolge

Tobias Rempe – Ensemble Resonanz

Episode 79 / 30. September 2021 Heute ist zum zweiten Mal Tobias Rempe bei „Wie geht’s“ zu Gast, Geschäftsführer des Ensemble Resonanz aus Hamburg. Das Ensemble startet aktuell in seine 20. Saison und gehört wohl neben der Elbphiharmonie – deren Residenzorchester sie seit der Eröffnung sind – zu den Erfolgs- und Innovationsgeschichten der Musikstadt Hamburg. Shownotes Im […]

Kategorien
Podcastfolge

Hartmut Rosa – Uni Jena

Episode 78 / 15. September 2021 Heute ist der Soziologe Hartmut Rosa zu Gast, den wir bereits im vergangenen Jahr für ein Gespräch gewinnen wollten. Damals musste er wegen eines größeren Projekts absagen, nun sind wir zusammengekommen. Shownotes Im Gespräch mit Martin Zierold Hartmut Rosa zählt zu den wichtigsten Beobachter*innen von Gesellschaft der Gegenwart und […]

Kategorien
Podcastfolge

Annika Guse – Universität Heidelberg

Episode 76 / 19. Juli 2021 Die heutige 76. Folge mit der Wissenschaftlerin Annika Guse und Expertin für Zusammenarbeit aller Art aus Heidelberg ist eine besondere Folge, denn sie gehört wie auch das Gespräch mit dem Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Peter Kurz, gleich zu zwei Podcasts. Sie wurde zuerst veröffentlicht im Rahmen unseres Schwesterprojekts „Denkfest […]

Kategorien
Podcastfolge

Ellen Blumenstein – Kuratorin HafenCity Hamburg

Episode 75 / 6. Juli 2021 Eine Weile war es ruhig in diesem Podcast, denn der Juni stand ganz im Zeichen unseres Schwesterprojekts Denkfest trifft Wie geht’s, für den insgesamt neun Podcasts entstanden sind, die sich alle unter www.denkfest-rhein-neckar.de oder unter dem Suchbegriff „Denkfest“ überall dort finden, wo es auch diesen Podcast gibt. Reinhören lohnt […]

Kategorien
Podcastfolge

Peter Kurz – Stadt Mannheim

Episode 74 / 21. Mai 2021 Die heutige Folge ist eine besondere, denn sie gehört zum Wie geht’s Podcast und eröffnet zugleich ein Schwesterprojekt: Unter dem Titel Denkfest trifft Wie geht’s werden wir in vier Podcast-Gesprächen auf das Denkfest 2021 einstimmen, das die größte Austauschplattform für Kulturakteur:innen der Metropolregion Rhein-Neckar ist und in diesem Jahr […]

Kategorien
Podcastfolge

Silke Oldenburg – Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

Episode 73 / 4. Mai 2021 In der heutigen Folge setzen wir unsere Reihe von Revisited-Gesprächen fort, in denen wir erneut mit Menschen sprechen, die bereits einmal im Podcast zu Gast waren. Wie geht’s fragt: wie ist es seither weitergegangen – und was wird noch kommen? Shownotes Im Gespräch mit Martin Zierold Darüber sprechen wir heute […]

Kategorien
Podcastfolge

Beat Fehlmann – Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Episode 72 / 8. April 2021 Nach einer Reihe von neuen Gästen gibt es heute wieder ein Revisited-Gespräch bei Wie Geht’s. Wir sprechen mit Beat Fehlmann, dem Intendanten der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, der vor fast genau einem Jahr im April 2020 bereits bei uns zu Gast war. Shownotes Im Gespräch mit Martin Zierold Vor einem Jahr […]

Kategorien
Podcastfolge

Esther Adrian – Elbphilharmonie

Episode 71 / 29. März 2021 Mehr Diversität schaffen, ein junges Publikum ansprechen, kulturelle Bildung fördern, neue Zielgruppen erschließen – wenn die großen Häuser der Hochkultur solche Ziele haben oder auch von außen vorgegeben bekommen, dann geht der Blick meist in Richtung der Vermittlungs- bzw. Education-Abteilungen. Die wiederum kommen sich bisweilen wie ein Feigenblatt vor, sind […]

Kategorien
Podcastfolge

Maik Klokow – Mehr BB Entertainment

Episode 70 / 8. März 2021 Wenn über „Kultur“ in Zeiten von Corona gesprochen wird, dann geht es oft um die großen Häuser der vermeintlichen Hochkultur: öffentlich geförderte Theater, Opernhäuser, Orchester, Museen. Dabei ist Kultur so viel vielfältiger, was wir auf diesem Podcast immer wieder versuchen zu abzubilden. Und zugleich gibt es auch bei uns […]

Kategorien
Podcastfolge

Ruth Rosenberger – Stiftung Haus der Geschichte

Episode 69 / 17. Februar 2021 Seit Corona reden alle von der Digitalisierung, ob Theater, Museum, Club. Was die große Aufmerksamkeit für Digitales aber auch deutlich macht ist dies: In vielen Häusern hatte man vor der Pandemie noch keine grundlegenden Strategien entwickelt, wie die Digitale Transformation gestaltet werden soll. Eine Ausnahme ist die Stiftung Haus […]

Kategorien
Podcastfolge

Henning Mohr – Institut für Kulturpolitik

Episode 68 / 26. Januar 2021 Führung oder auch Leadership: das ist nicht zuletzt in Zeiten der Krise ein Zauberwort, das für viele und Vieles herhalten muss: wenn die Verunsicherung groß ist, dann kommt es ganz besonders auf Führung an. Das Konzept „Cultural Leadership“ ist da besonders herausfordernd, verweist es doch nicht nur auf die […]

Kategorien
Podcastfolge

Wendy Cope – Poet

Episode 67 / 17 January 2021 Theatres, museums, clubs, cinemas, the whole cultural sphere is under lockdown in many places all over Europe and beyond. Yet culture still has a key role in many peoples lives, watching movies, making music or fine art, reading novels, playing complex games – and reading poetry. Poetry, so it seemed […]

Kategorien
Podcastfolge

Dirk Baecker – Universität Witten/Herdecke

Folge 66 / 1. Januar 2021 2020 ist vorbei, doch Museen, Clubs, Theater sind weiter geschlossen und die Gesellschaft im Lockdown. Wir nutzen die ruhige Zeit um den Jahreswechsel für eine weitere Spezialausgabe von Wie geht’s Kultur, bei der wir auf das vergangene Jahr zurückblicken und einen Ausblick in die Zukunft wagen wollen. Zu Gast […]

Kategorien
Podcastfolge

Carsten Brosda – Kultursenator Hamburg

Episode 65 / 18. Dezember 2020 Zum Abschluss des Corona-Jahres 2020 ist bei „Wie geht’s Kultur“ erneut Dr. Carsten Brosda zu Gast. Wer könnte ein besserer Ansprechpartner für einen Jahresrückblick und – noch wichtiger – einen mutigen und hoffentlich auch ein wenig mutmachenden Ausblick auf das kommende Jahr sein, als der Kultursenator der Freien und Hansestadt Hamburg […]

Kategorien
Podcastfolge

Orian Brook – University of Edinburgh

Episode 64 / 11 December 2020 Theatres, museums, clubs, cinemas, the whole cultural sphere is under lockdown in many places all over Europe and beyond – and this is just the beginning. The economic and financial crisis which surely is going to follow the current public health crisis will be no less dangerous to the arts. […]

Kategorien
Podcastfolge

Michael Göring – ZEIT Stiftung

Episode 63 / 5. Dezember 2020 Die Pandemie als großer Gleichmacher, diese These aus den ersten Wochen lässt sich nach mehr als einem halben Jahr Erfahrung mit dem Virus kaum mehr vertreten. Eher scheint es, dass die Risse in der Gesellschaft und ihre Fragmentierung in zahlreiche Blasen noch weiter zugenommen hat. Wie lässt sich da […]

Kategorien
Podcastfolge

Nicola Bramkamp – Save The World

Episode 62 / 27. November 2020 „Never waste a good crisis“, dieser Winston Churchill zugeschriebene Satz wird auch angesichts von Corona immer wieder zitiert. Die Krise als Chance, die Krise als Motor für Veränderungen zum Besseren – ein tröstlicher Gedanke in der Tristesse des neuerlichen Lockdowns. Doch wissen wir eigentlich vor lauter Pandemie noch, welche Themen […]

Kategorien
Podcastfolge

Andreas Hoffmann – Bucerius Kunst Forum

Episode 61 / 20. November 2020 Seit diesem Herbst gibt es bei Wie Geht’s im losen Wechsel mal Folgen mit neuen Gästen, und immer wieder auch Revisited-Gespräche mit Menschen, die zu Beginn des Lockdowns bereits zu Gast waren, und mit denen wir uns unterhalten werden, was seither passiert ist, wie ihr Alltag heute ist, welche […]

Kategorien
Podcastfolge

Thorsten Schmidt – Heidelberger Frühling

Episode 60 / 13. November 2020 Deutschland steckt im nächsten Lockdown und der Zusatz „Lockdown light“ fällt mindestens aus Sicht der Kultur schwer: wieder sind die Türen der Theater, Konzerthäuser zu, auch die Museen und die Clubs sowieso. Wir wollen in diesem Podcast nicht so sehr über das Tagesgeschäft der kurzfristigen Schließung sprechen, das unsere […]